Frosthartepalmen.de

Nadelgehölze

Die Koniferen oder Nadelhölzer (Coniferales , Pinales) auch Kiefernartige genannt, sind die grösste Gruppe der nacktsamigen Pflanzen. Die Sporophylle stehen häufig in Zapfen woher auch der Name Koniferen kommt. Nadelholzgewächse gibt es fast überall auf der Welt.

Die mediterrane Charakterpflanze ist Pinus pinea auch Mittelmeer-Kiefer genannt. Pinus pinea braucht einen geschützten und warmen Standort. Sie kommt bei Temperaturen bis zu -15 Grad Celsius unbeschadet durch den Winter, wobei trockene Kälte besser vertragen wird als feuchte. Fällt die Temperatur dauerhaft unter –10 Grad Celsius, sollte man die Baumscheibe mit Laub oder Ähnlichem gut abdecken.

Die Pinie bevorzugt tiefgründige, gut durchlässige und mittelmäßig mit Nähstoffen versorgte Böden.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner